abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Eine Frage stellen

Sie haben Fragen? Richten Sie sie an die Dropbox Community!

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gelöschte Dateien wieder herstellen trotz gelöschtem Konto

Highlighted

Gelöschte Dateien wieder herstellen trotz gelöschtem Konto

Explorer | Level 3

Bitte Dringend!
Hallo, ich habe meine Daten und mein Konto gelöscht.
Diese wurden ebenfalls von Dropbox auf meinem Laptop gelöscht!
In Ihren Informationen steht dass Daten nur auf der Dropbox gelöscht werden, das war nicht so :-( !
Ich habe keine Sicherung und benötige diese Daten dringend!
Bitte helfen Sie mir, danke.
Ralf Führer ***Persönliche Nutzerdaten entfernt***

3 Antworten
Highlighted

Betreff: Gelöschte Dateien wieder herstellen trotz gelöschtem Konto

Dropboxer
Dropboxer

Hallo @UBFuehrer,

 

vielen Dank für den neuen Beitrag und willkommen im Dropbox-Forum!

 

Ich muss zunächst darauf hinweisen, dass keine Ihrer Dateien von Ihren verbundenen Geräten gelöscht wird, wenn Sie einfach das Dropbox-Konto löschen.

 

Wenn Sie die Dateien jedoch vor dem Löschen des Kontos löschen (z.B. über die Dropbox-Webseite), werden sie natürlich auch von Ihren verbundenen Geräten gelöscht.

 

Aus Sicherheits- und Datenschutzgründen stellt Dropbox leider gelöschte Konten nicht wieder her. Da beim Löschen des Kontos alle Dateien sofort von unseren Servern gelöscht werden, können wir auch keine Dateien wiederherstellen.

 

Bitte entschuldigen Sie eventuelle Unannehmlichkeiten.

 

 

Beste Grüße




Astrid
Forum-Moderator @ Dropbox
https://dropbox.com/support


Herz War dieser Beitrag hilfreich? Falls ja, so können Sie ein „Like“ hinterlassen. 
 Hat dieser Beitrag Ihr Problem gelöst? / hat er Ihre Frage beantwortet? Falls ja, so können Sie auf den 'Als Lösung akzeptieren' -Knopf klicken, um Anderen das Auffinden der Hilfe zu erleichtern.
 Problem nicht gelöst? Fragen Sie mich direkt! 

Highlighted

Betreff: Gelöschte Dateien wieder herstellen trotz gelöschtem Konto

Explorer | Level 3

Hallo Astrid,

Vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Mein Problem ist leider nicht gelöst, da die Daten nicht mehr vorhanden sind!

Ich meine gelesen zu haben dass sie Daten 30 Tage aufbewahren! Stimmt das nun oder stimmt das nicht?

Soist das Problem entstanden:

Ich hatte das Dropbox Konto eingerichtet, um darüber von einem Kunden Dokumente zu erhalten.

Ich habe den Downloadordner ausgewählt um die Daten dorthin zu transferieren.

Vermutlich habe ich irrtümlicherweise synchronisieren angegeben!!!

Dann begann Dropbox die Daten aus dem Downloadordner in die Dropbox zu übertragen, was ich in keinem Fall beabsichtigt hatte!

Danach entschied ich mich, meine Daten in der Dropbox zu löschen. Danach waren die Daten in meinem Downloadordner verschwunden und ich vermute, dass diese über den Synchronisierungsbefehl über Dropbox den Synchronisierungsprozess in Gang gesetzt hat was auch in Ordnung ist, aber dadurch die Daten an beiden Stellen gelöscht wurden!

Das ist das Hauptproblem!!!

Meine Empfehlung ist, dieses einmal auszutesten. Denn ohne eine ggf. dann erforderliche Bestätigungsabfrage seitens Dropbox - ob die Daten auf dem Kundenrechner trotz Synchronisierungsbefehl gelöscht werden sollen - die Daten automatisiert auf beiden Datenträgern zu löschen, wäre keine gute Idee!

U. a. funktionierte die in der Löschbestätigung angegebene Adresse feedback@dropbox.com nicht!

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Führer

 

Highlighted

Betreff: Gelöschte Dateien wieder herstellen trotz gelöschtem Konto

Dropboxer
Dropboxer

Hallo @UBFuehrer,

 

vielen Dank für die Rückmeldung.

 

Anscheinend haben Sie die automatische Computer Backup-Funktion aktiviert und anschließend die Dateien gelöscht, ohne diese Funktion mit den normalen Schritten zu deaktivieren.

 

Wenn Sie Dateien in Dropbox löschen, werden diese im Allgemeinen auch von allen Geräten gelöscht, auf denen die Dropbox-App installiert ist - die Apps synchronisieren alle Änderungen, die Sie vornehmen.

 

Seit der Aktivierung der Sicherungsfunktion war der Inhalt Ihres Download-Ordners nicht mehr auf Ihrem Desktop, sondern in Ihrem Dropbox-Ordner vorhanden. Auf dieser Seite finden Sie die normalen Schritte zum Deaktivieren dieser Funktion.

 

Leider gilt die 30-tägige Wiederherstellungsfrist für gelöschte Dateien nur, wenn das Dropbox-Konto aktiv bleibt. Dies bedeutet, dass jede Datei innerhalb von 30 Tagen nach dem Löschen wiederhergestellt werden kann, solange das Konto aktiv ist.

 

Wenn Sie Ihr Konto jedoch vollständig löschen, werden alle Dateien und Sicherungen dieser Dateien von unseren Servern gelöscht. Daher ist es uns einfach nicht möglich, gelöschte Konten oder darin vorhandene Dateien wiederherzustellen.

 

Wichtig: Falls Sie Ihr Konto nicht vollständig gelöscht haben, können Sie die Schritte in diesem Artikel ausführen, um Ihre Dateien wiederherzustellen. Darüber hinaus können Sie sich an unseren Support wenden, wenn Sie über ein Dropbox Plus-, Professional- oder Business-Konto verfügen.

 

 

Beste Grüße!




Astrid
Forum-Moderator @ Dropbox
https://dropbox.com/support


Herz War dieser Beitrag hilfreich? Falls ja, so können Sie ein „Like“ hinterlassen. 
 Hat dieser Beitrag Ihr Problem gelöst? / hat er Ihre Frage beantwortet? Falls ja, so können Sie auf den 'Als Lösung akzeptieren' -Knopf klicken, um Anderen das Auffinden der Hilfe zu erleichtern.
 Problem nicht gelöst? Fragen Sie mich direkt! 

Mit Dropbox smarter arbeiten

Unsere Arbeitsweise verändert sich. Teilen und entdecken Sie in unserer Community neue Möglichkeiten, um mit Dropbox smarter zu arbeiten.

Klingt gut? Dann geht’s jetzt los!
Who's talking

Hauptmitwirkende Nutzer bei diesem Beitrag

Was bedeuten die Nutzerebenen von Dropbox?
Brauchen Sie mehr Unterstützung?