abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Eine Frage stellen

Sie haben Fragen? Richten Sie sie an die Dropbox Community!

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Massive Abweichung gespeicherter Daten 381 MB gegenüber angeblich genutzter Daten 2,45 GB

Massive Abweichung gespeicherter Daten 381 MB gegenüber angeblich genutzter Daten 2,45 GB

stephan_p
New member | Level 2
Gehe zu Lösung

Hallo zusammen, seit ein paar Tagen erhalte ich plötzlich die Meldung, dass angeblich das genutzte Datenvolumen von 2,45 GB bei meinen aktuellen Plan von 2,5 GB nahezu ausgeschöpft wäre und ich zusätzlichen Speicherplatz kaufen soll. Reale Datenmenge in der Dropbox meines Windows PCs ist jedoch nur 381 MB in 129 Datein. Auch in dem Dropbox Webclient sehe ich keine zusätzlichen Daten, welche diese Abweichung erkläen könnten. Habe zudem in letzter Zeit keine Daten hinzugefügt, welche nun den Status überhaupt verändert können haben. Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte? Danke vorab. Viele Grüße Stephan

2 Antworten

ernstMreicher58
Super User
Gehe zu Lösung

1) Könnte es sein, dass Sie (versehentlich) die Backup-Funktion aktiviert haben? → siehe weiter unten

2) wenn Sie freigegebne Ordner eingebunden haben, zählt deren Inhalt AUCH zu Ihrem Speicherplatz!!!

 

https://www.dropbox.com/share/folders

 

Sie können Ihren Zugriff jedoch jederzeit entfernen, wenn Sie nicht der Eigentümer sind:

 

https://help.dropbox.com/share/leave-shared-folder 

vielen Dank für Ihren Beitrag in unserem Forum!

 

  • Auf dieser Seite können Sie überprüfen, wie viel Speicherplatz in Ihrem Konto verwendet wird:

https://www.dropbox.com/account/plan

 

 

 

_________________________________________

Vielleicht ist doch irgendwann ein Backup durchgerutscht??

Vielleicht sehen Sie mal nach: Web-UI (Dropbox-icon in Task/Menü-Leiste  Weltkugelsymbol)

Dann links oben auf die 9 Punkte klicken und Backup auswählen:

ACHTUNG - das "Waffel"-icon ist seit neuestem RECHTS oben:

ernstMreicher58_0-1701189044712.png

 

Sollte sich hier (wie bei mir das "Mein Mac-Backup") dann etwas finden, könnte es die Erklärung sein:

ernstMreicher58_1-1701189044713.png

 

Ansonsten hätte ich ein paar Tips in diversen Forumsbeiträgen gefunden:

 

Maßgeblich für die tatsächliche Speichernutzung Ihres Dropbox-Kontos ist die Angabe auf Ihrem Dropbox-Onlinekonto.

 

Ihr Dropbox-Speicherkontingent basiert auf dem Gesamtinhalt Ihrer Dropbox, einschließlich aller für Sie freigegebenen Ordner. Ein Dropbox-Konto kann nicht über das Speicherkontingent hinaus synchronisiert werden. Auch für Sie freigegebene Ordner nehmen Speicherplatz in Anspruch, da jeder Nutzer eines freigegebenen Ordners die Dateien darin ändern oder neue Dateien hinzufügen kann.

 

Der Cache-Ordner sollte sich nicht auf das Dropbox-Speicherkontingent auswirken. Dies können Sie überprüfen, indem Sie probeweise eine größere Datei dort hineinverschieben – die Dropbox-Software sollte dadurch keine Synchronisierungsaktivität anzeigen und auch Ihr Web-Dropboxspeicher sollte unverändert bleiben.

https://help.dropbox.com/de-de/installs-integrations/desktop/cache-folder

 

Mögliche Ansätze zur Optimierung der Speichernutzung finden Sie in unseren Hilfeartikeln zu den alternativen Freigabemethoden:

 

 

oder kurz:

Bitte überprüfen Sie zuvor die Speicherplatzauslastung auf Ihrem Dropbox-Konto – das geht über diese Seite. Welche Anzeige sehen Sie hier?

 

 

Hier können Sie Ihr Dropbox Abo sehen und wie viel Speicherplatz Sie in Dropbox belegen.

 

Freigegebene Ordner, belegen den Speicher für alle Nutzer, die Zugriff haben, da Sie hier gemeinsam Daten bearbeiten können.

 

Auf der Startseite  können Sie alle die Ordner/Dateien sehen, die in Dropbox gespeichert sind.




Falls Ihnen meine Antwort gefallen oder geholfen hat, können Sie mir ein "Kudo" (Like) geben oder "Als Lösung akzeptieren" anklicken.
If you like my answer or find it helpful you could give me a "Kudo" (Like) or click at "Accept as Solution"

Arya
Dropbox Staff
Gehe zu Lösung

Hallo @stephan_p,
 
vielen Dank für Ihren Beitrag in unserem Forum!

 

Wie Ernst sagte, klingt das entweder nach einem Problem mit einem freigegebenen Ordner oder nach einem Backup-Problem.

 

Manchmal haben Sie möglicherweise Sicherungsdateien, die noch Speicherplatz in Ihrem Konto beanspruchen. Sie können auf diese Seite gehen und sie löschen:

https://www.dropbox.com/backup/all


Hoffentlich helfen Ihnen diese Informationen weiter. 
 
Beste Grüße
Arya



Arya
Forum-Moderator @ Dropbox
dropbox.com/support


Herz War dieser Beitrag hilfreich? Falls ja, so können Sie ein „Like“ hinterlassen.
:white_check_mark: Hat dieser Beitrag Ihr Problem gelöst? / hat er Ihre Frage beantwortet? Falls ja, so können Sie auf den 'Als Lösung akzeptieren' -Knopf klicken, um Anderen das Auffinden der Hilfe zu erleichtern.
:arrows_counterclockwise: Problem nicht gelöst? Fragen Sie mich direkt!
:books: Besuchen Sie unsere neuen Selbsthilfe-Seiten! https://help.dropbox.com/de-de/learn

Brauchen Sie mehr Unterstützung?
Who's talking

Hauptmitwirkende Nutzer bei diesem Beitrag

  • User avatar
    Arya Dropbox Staff
  • User avatar
    ernstMreicher58 Super User
Was bedeuten die Nutzerebenen von Dropbox?