default

yes

Ordner für automatischen Photo Upload selbst definieren

Explorer | Level 4
Hallo,
Ich verwende Dropbox schon gefühlt ewig, um die Photos von meinem Android Smartphone automatisch zu sichern. Sie werden in den Ordner Kamera-Uploads geladen. Klappt sehr gut.

Damals hatte ich auch einen separaten Upload Ordner eingerichtet für das Smartphone meines Freundes, aber in meinem Account.

Nun scheint dies nicht mehr möglich zu sein?
Ich finde keine Option mehr, um bei den Dropbox Einstellungen den gewünschten Upload Zielordner für die Photos vom Handy meines Freundes separat vom Standard Ordner "Kamera-Uploads" festzulegen.

Kann mir evtl jmd sagen, ob sich das doch noch irgendwo einstellen lässt?

Danke schon vorab!
3 Antworten

Betreff: Ordner für automatischen Photo Upload selbst definieren

Super User

Wenn der "Freund" über einen eigenen Dropbox-Akkount verfügt, kann man dessen Ordner auch in die eigene Dropbox als shared folder synchronisieren.

Dass der "Freund" den selben Akkount "auch" verwendet ist meines Wissens durch die AGBs untersagt.


⁉️ ____________________________________________________________________
Falls Ihnen meine Antwort gefallen oder geholfen hat, können Sie mir ein "Kudo" geben oder "Als Lösung akzeptieren" anklicken.
If you like my answer or find it helpful you could give me a "Kudo" or click at "Accept as Solution"
Antworten
Wird geladen...

Betreff: Ordner für automatischen Photo Upload selbst definieren

Explorer | Level 4

Hallo und guten Abend,

vielen Dank für diese Antwort - der Punkt, dass die AGB solch eine gemeinsame Nutzung evtl. untersagt ist ein interessanter Aspekt, an den ich tatsächlich noch gar nicht gedacht hatte.

Vermutlich habe ich daran als Erklärung noch nicht selbst gedacht, weil es

a) vor einiger Zeit noch funktioniert hat, über die Dropbox Einstellungen auf dem Android-Smartphone den Zielordner für den automatischen Photo-Upload selbst zu definieren (nebem dem automatisch definierten Ordner, der "Kamera-Upload" heißt). 

b) es ja genauso sein könnte, dass ich die Frage auch aus Single-User Sicht haben könnte - wenn ich z.B. zwei Kamera-Smartphones verwende und die Photos nicht "mischen" möchte durch die Nutzung desselben Upload Ordners?

Was meinen Sie dazu - gibt es tatsächlich keine Lösung zwei Smartphones mit Dropbox zu verbinden, aber die Photo Uploads in zwei separate Ordner zu leiten?

Vielen herzlichen Dank vorab nochmals.

Antworten
Wird geladen...

Betreff: Ordner für automatischen Photo Upload selbst definieren

Dropboxer

Hallo zusammen,

danke für die neuen Beiträge!

Ich würde gerne noch einige Informationen ergänzen. Es ist korrekt, dass die gemeinsame Nutzung von Dropbox-Konten gegen unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt. Dies wird auch in diesem Hilfeartikel erklärt.

Wie bereits erwähnt kann immer nur in einen „Kamera-Uploads“-Ordner pro Dropbox-Konto hochgeladen werden – auch bei mehreren Mobilgeräten oder Fotoapparaten.

Wenn Sie eine individualisierte Methode für das automatische Hochladen von Bildern zu Ihrem Dropbox-Konto wünschen, so können Sie eventuell eine Lösung mittels einer entsprechenden Dropbox-API (hier der entsprechende Link für Dropbox Business) finden. Sie können außerdem eigene solche API-Programme auf unserer API-Entwicklerseite entwerfen.

 

Beste Grüße




Werner
Forum-Moderator @ Dropbox
https://dropbox.com/support


Herz War dieser Beitrag hilfreich? Falls ja, so können Sie ein „Like“ hinterlassen. 
White check mark Hat dieser Beitrag Ihr Problem gelöst? / hat er Ihre Frage beantwortet? Falls ja, so können Sie auf den 'Als Lösung akzeptieren' -Knopf klicken, um Anderen das Auffinden der Hilfe zu erleichtern.
Arrows Counter Clock Problem nicht gelöst? Fragen Sie mich direkt! 
books Besuchen Sie unsere neue Selbsthilfe-Seiten! https://help.dropbox.com/de-de/learn

Antworten
Wird geladen...
Ordner für automatischen Photo Upload selbst definieren
159 Aufrufe
3 Antworten
2 Likes
Geklärt! : Antwort anzeigen
Wer spricht
Hauptteilnehmer bei diesem Post