abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Ankündigungen
Update: Find information on Dropbox support during COVID-19 here
Close

Eine Frage stellen

Sie haben Fragen? Richten Sie sie an die Dropbox Community!

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Highlighted

Smart Sync auf lokaler HD, zusätzliches Backup ALLER Daten auf externe HD

Explorer | Level 3

Guten Abend,

ich nutze Smart Sync, der Dropbox-Ordner liegt "normal" auf meiner internen Festplatte (MacOS). Ein Teil der Daten liegt lokal vor, ein Teil nur online.

Nun möchte ich auf einer externen Festplatte ein Backup vom Dropbox-Ordner mit ALLEN Daten anfertigen.

Aktuell verwende ich dazu die Software Chronosync. Wenn ich nun versuche, auf Daten der externen Platte zuzugreifen, meldet sich Dropbox - es handle sich um Online-Daten, die zuerst heruntergeladen werden müssten. Gibt es die Möglichkeit, Dropbox dazu zu "zwingen", die Daten für ein lokales Backup bereitzustellen?

Liebe Grüße
Michael

1 Antwort
Highlighted

Re: Smart Sync auf lokaler HD, zusätzliches Backup ALLER Daten auf externe HD

Dropboxer
Dropboxer

Hallo @m-werkstatt,

danke für den neuen Beitrag.

Eine Standardfunktion für das von Ihnen geschilderte Vorhaben existiert bislang zwar nicht, allerdings könnte dies über einen kleinen Umweg eingerichtet werden. Sie könnten wie folgt vorgehen:

  1. Notieren Sie sich zuvor die Smart Sync-Einstellungen (‚lokal‘ oder ‚online‘) für Ihre Ordner
  2. Sie können den Dropbox-Synchronisationsordner im nächsten Schritt auf die externe Festplatte verschieben; die Prozedur wird hier erklärt.
  3. Nachdem die Inhalte vollständig (‚Lokal‘) auf der externen Festplatte synchronisiert wurden, sollte die Verbindung zu dem Gerät getrennt werden, und zwar über Ihre Sicherheitsseite (Mausklick auf das „X“)
  4. Die Dropbox-Desktopanwendung kann danach neu gestartet werden und Sie werden nochmals nach dem Speicherort für den Dropbox-Ordner gefragt, geben Sie hier bitte wieder die Interne Festplatte an, sowie die Smart Sync-Standardeinstellung ‚nur Online‘
  5. Nachdem die Online-Platzhalterdateien synchronisiert wurden, schalten Sie bitte gemäß den zuvor notierten Smart Sync-Einstellungen manuell Ihre Inhalte auf ‚lokal‘ oder ‚online‘

Alle weiteren Lösungsansätze, welche „Chronosync“ involvieren, sollten mit dem Hersteller dieses Diensts besprochen werden.

 

Beste Grüße



Werner
Forum-Moderator @ Dropbox
https://dropbox.com/support


Herz War dieser Beitrag hilfreich? Falls ja, so können Sie ein „Like“ hinterlassen. 
 Hat dieser Beitrag Ihr Problem gelöst? / hat er Ihre Frage beantwortet? Falls ja, so können Sie auf den 'Als Lösung akzeptieren' -Knopf klicken, um Anderen das Auffinden der Hilfe zu erleichtern.
 Problem nicht gelöst? Fragen Sie mich direkt! 
 Besuchen Sie unsere neuen Selbsthilfe-Seiten! https://help.dropbox.com/de-de/learn

Mit Dropbox smarter arbeiten

Unsere Arbeitsweise verändert sich. Teilen und entdecken Sie in unserer Community neue Möglichkeiten, um mit Dropbox smarter zu arbeiten.

Klingt gut? Dann geht’s jetzt los!
Who's talking

Hauptmitwirkende Nutzer bei diesem Beitrag

Was bedeuten die Nutzerebenen von Dropbox?
Brauchen Sie mehr Unterstützung?