abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Eine Frage stellen

Sie haben Fragen? Richten Sie sie an die Dropbox Community!

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

fotos in fremden freigegebenen ordner hochladen

fotos in fremden freigegebenen ordner hochladen

fra-wa w.
Stufe 1

Ich habe eine dropbox und einen neuen Ordner mit der mail meines Sohnes freigegeben. Was muß mein Sohn (als dropbox-neuling) tun , um seie Fotos in meinem Ordner hochzuladen?

10 Antworten

Re: fotos in fremden freigegebenen ordner hochladen

Franz H.2
Stufe 1

Habe das gleiche Problem wie fra.wa w. - v. 12.3.16

Wie können eingeladene Personen, die nun den Status "Bearbeiter" haben, Fotos in meinen freigegebenen Ordner hochladen ?

Re: fotos in fremden freigegebenen ordner hochladen

ernstMreicher58
Super User

Freigegebene Ordner sind ganz normale Ordner wie auch andere Ordner am Computer.

Nur dass eben mehrere Personen darauf Zugriff haben (Je nach Rechtevergabe "Bearbeiten" oder nur "Lesen").

Wenn die "andere" Person Dateien in diesen Ordner verschiebt/kopiert/erstellt/bearbeitet, werden  diese Dateien (bei aktiver Dropbox, d.h. die App läuft (Symbol ind er Task/Menü-Leiste), aktive Internetverbindung und Synchronisation nicht "Pausiert") mit der Cloud und somit mit allen verbundenen Geräten auf denen Dropbox auch aktiv ist synchronisiert (Ausnahme sind nur Geräte bei denen durch "selektive Synchronisation" der jeweilige Ordner ausgeschlossen ist).




Falls Ihnen meine Antwort gefallen oder geholfen hat, können Sie mir ein "Kudo" geben oder "Als Lösung akzeptieren" anklicken.
If you like my answer or find it helpful you could give me a "Kudo" or click at "Accept as Solution"

Re: fotos in fremden freigegebenen ordner hochladen

Gudrun K.1
New member | Level 2

Ich habe zu einer Dropbox von meinem Neffen die gewünschten Fotos hinzugefügt.

Wie schließe ich diese Datei oder muß die irgendwie "versendet" werden?

Der 'junge' Mann ist nicht erreichbar und ich sitze vor der offenen Dropbox - wie Angsthase!
Es sind 230 großformatige Fotos, die möchte ich nicht durch Bedienfehler versemmeln - und die ganze Arbeit ist umsonst.

Kann mir da jemand eine "altersgerechte" (für Blöde verständliche) Nachricht oder Information geben.

Danke im Voraus. Gudrun K.

Re: fotos in fremden freigegebenen ordner hochladen

ernstMreicher58
Super User

Wie wurden die Fotos "hinzugefügt"???

In einen Ordner verschoben/kopiert, der sich am Computer befindet, ein Dropbox-Ordner ist, der offensichtlich von oder für jemandem freigegeben worden ist?

wenn ja - den Rest macht Dropbox

Man braucht nichts "schließen" oder versenden.

Auf jeden Fall die Fotos NICHT löschen!




Falls Ihnen meine Antwort gefallen oder geholfen hat, können Sie mir ein "Kudo" geben oder "Als Lösung akzeptieren" anklicken.
If you like my answer or find it helpful you could give me a "Kudo" or click at "Accept as Solution"

Re: fotos in fremden freigegebenen ordner hochladen

Gudrun K.1
New member | Level 2

Ich habe sie mit Drag+Drop in den Ordner gezogen - war schon mühsam. Gibt sicher auch andere Methoden.

Die jungen Leute meinen, sie können die "Alten" mit Technik zuschlagen.

Es muss doch irgend eine Taste geben, die man drückt,. damit sich das System schließt, ohne dass die Bilder verloren sind?

Re: fotos in fremden freigegebenen ordner hochladen

ernstMreicher58
Super User

"Drag+Drop" ist absolut gut und top aktuell!!!!

Von welchem Ordner zu welchem Ordner????

Wenn beide Ordner auf der selben Festplatte liegen, werden die Dateien nur verschoben.

Das könnte von irgendeinem Ordner (z.B. auf dem Desktop) in einen Ordner im Dropbox-Ordner sein - das würde dem oben beschrieben Zweck genau entsprechen.

...oder von irgendetwas externem (z.B. einem USB-Stick oder einer Wechselplatte) - dann  wird automatisch kopiert (nicht verschoben) - würde aber auch dem ursprünglichen Zweck entsprechen.

Welches System soll sich den schließen???

Ob nun das Fenster des Ordners geschlossen ist oder nicht, spielt keine Rolle, ist nur eine Frage der Übersichtlichkeit. D.h. wenn der Ordner derzeit zum Arbeiten nicht gebraucht wird: schließen (am Windows PC roter Knopf mit "X" rechts oben, Mac: roter Knopf links oben)




Falls Ihnen meine Antwort gefallen oder geholfen hat, können Sie mir ein "Kudo" geben oder "Als Lösung akzeptieren" anklicken.
If you like my answer or find it helpful you could give me a "Kudo" or click at "Accept as Solution"

Re: fotos in fremden freigegebenen ordner hochladen

Gudrun K.1
New member | Level 2

Hallo Ernst M. R. ,
Danke für die grosse Hilfe.

Hat geklappt! Ich werde (als Frau, 76 J) trotzdem kein großer Fan mehr von der fortschreitenden Technik.
Ich habe 3 Brüder und meine Mutter pflegte früher zu sagen (und wenn's 'n Loch im Fahrradschlauch war): das brauchst Du nicht können, dafür haben wir die Jungens (sie sind alle Ingenieure geworden), aber auf 400 km Distanz können sie mir heute keinen Fahrradschlauch flicken, geschweige denn, einen Dübel in die Wand bringen. Werde den Rest meiner Jahre mich irgendwie durchs technische Leben schaukeln: entweder durch liebe Nachbarn, Hausmeister oder Handwerker.

Danke noch mal und alles Gute

Gudrun K.

 

Re: fotos in fremden freigegebenen ordner hochladen

ernstMreicher58
Super User

gern geschehen!!!!




Falls Ihnen meine Antwort gefallen oder geholfen hat, können Sie mir ein "Kudo" geben oder "Als Lösung akzeptieren" anklicken.
If you like my answer or find it helpful you could give me a "Kudo" or click at "Accept as Solution"

Re: fotos in fremden freigegebenen ordner hochladen

mhj1717
New member | Level 2
wie greift man denn konkret auf ein fremdes, freigegebenes dropbox-Konto zu, insbesondere unter android?
Who's talking

Hauptmitwirkende Nutzer bei diesem Beitrag

  • User avatar
    ute58 New member | Level 2
  • User avatar
    mhj1717 New member | Level 2
  • User avatar
    ernstMreicher58 Super User
  • User avatar
    Gudrun K.1 New member | Level 2
Was bedeuten die Nutzerebenen von Dropbox?
Brauchen Sie mehr Unterstützung?