abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Eine Frage stellen

Sie haben Fragen? Richten Sie sie an die Dropbox Community!

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Dropbox absofort nur für 3 Geräte

Dropbox absofort nur für 3 Geräte

Merlin2504
Helpful | Level 6
Gehe zu Lösung

Ich muss schon staunen wie Dropbox sein Modell zum Nachteil der Stammuser verändert. Dafür das ich den Jahren viel User geworben habe, werde ich nachträglich jetzt in den Hintern getreten. Ich staune nur noch.

8 Antworten

ernstMreicher58
Super User
Gehe zu Lösung

haben Sie einen Basic-Akkount?




Falls Ihnen meine Antwort gefallen oder geholfen hat, können Sie mir ein "Kudo" (Like) geben oder "Als Lösung akzeptieren" anklicken.
If you like my answer or find it helpful you could give me a "Kudo" (Like) or click at "Accept as Solution"

Merlin2504
Helpful | Level 6
Gehe zu Lösung
Ja, den Basic, da ich für mich und meinen Verein keinen Vorteil im anderen Account sehe.
Man kann ja nichtmal einem Basic Account seinen Speicher zur Verfügung stellen, ohne das dieser dann auch einen Bezahlaccount nutzen muss.

ernstMreicher58
Super User
Gehe zu Lösung

Basic Accounts sind Gratis-Akkounts, die natürlich eingeschränkte Funktionen haben.

Mit dem "zur Verfügung stellen" ist das so eine Sache: Sie können auch nicht Ihre Jahreskarte im Schwimmbad jemandem zur Verfügung stellen.

 

Basic-Akkounts sind übrigens schon seit längerem nur für maximal 3 Geräte - es sind eben Gratis-Akkounts




Falls Ihnen meine Antwort gefallen oder geholfen hat, können Sie mir ein "Kudo" (Like) geben oder "Als Lösung akzeptieren" anklicken.
If you like my answer or find it helpful you could give me a "Kudo" (Like) or click at "Accept as Solution"

Merlin2504
Helpful | Level 6
Gehe zu Lösung
Dies ist trotzdem schade, da wir nur unsere Handys in der Familie durchgetauscht haben. Dadurch sind wir aus dem Bestand mit 5 Geräten herausgefallen.
Es ist eben ärgerlich, wenn man jahrelang feste für Dropbox geworben, etliche Kunden gebracht haben. Dafür wird man jetzt bestraft.
Schade.

ernstMreicher58
Super User
Gehe zu Lösung

Na ja - wie man es sieht. Sie konnten lange Zeit trotz Gratisakkount, der mit 3 Geräten limitiert ist, mit 5 Geräten arbeiten.

Es gibt ja auch einen Family-Akkount…




Falls Ihnen meine Antwort gefallen oder geholfen hat, können Sie mir ein "Kudo" (Like) geben oder "Als Lösung akzeptieren" anklicken.
If you like my answer or find it helpful you could give me a "Kudo" (Like) or click at "Accept as Solution"

Merlin2504
Helpful | Level 6
Gehe zu Lösung

Um das Thema zu beenden. Es bringt nichts weiter darüber zu schreiben. Ich habe inzwischen angefangen meinem Verein eine Nextcloud einzurichten, die ich mit meiner Familie jetzt schon länger nutze. Damit wird dann die Dropbox für unsere Anwendungen überflüssig.
Es werden wohl dann einige Kunden weniger.

Arya
Dropbox Staff
Gehe zu Lösung

Hallo @Merlin2504,
 
vielen Dank für Ihren Beitrag in unserem Forum!

 

Wir versuchen laufend, unser Angebot durch neue Features und Produkte aufzuwerten. Erst kürzlich haben wir unsere Abos aktualisiert, um neuen Entwicklungen Rechnung zu tragen.

 

Daher möchten wir Ihnen kurz erklären, welche Optionen Ihnen zur Auswahl stehen:

 

Als Basic-Nutzer können Sie maximal drei Geräte mit Ihrem Konto verknüpfen. Basic-Nutzer, die aktuell mehr als drei Geräte mit Ihrem Konto verknüpft haben, können diese Verknüpfungen beibehalten.

 

Möchten Sie ein zusätzliches Gerät verknüpfen, haben Sie folgende zwei Möglichkeiten:


– Führen Sie ein Upgrade auf Dropbox Plus durch, um zusätzliche Geräte zu verknüpfen und außerdem 2 TB Speicherplatz zu erhalten. Hier geht's zum Upgrade: https://www.dropbox.com/buy/plus 


– Wenn Sie Ihr Basic-Konto behalten möchten, aber bereits 3 Geräte mit Ihrem Dropbox-Konto verknüpft haben, müssen Sie eine der bestehenden Geräteverknüpfungen aufheben, um ein neues Gerät zu verknüpfen.

 

Hier erfahren Sie, wie Sie die Verknüpfung eines Geräts aufheben können:
https://www.dropbox.com/help/mobile/unlink-relink-computer-mobile 

 

Folgendes geschieht, wenn Sie die Verknüpfung eines Computers, Tablets oder Smartphones mit Ihrem Dropbox-Konto aufheben:


– Dateien und Ordner werden nicht mehr mit dem Dropbox-Ordner auf diesem Gerät synchronisiert; Dropbox wird quasi deaktiviert
– Die in Ihrem Dropbox-Ordner gespeicherten Dateien und Ordner bleiben unberührt

Außerdem haben Sie mit Ihrem Dropbox-Konto über jedes beliebige Gerät auf www.dropbox.com Zugriff auf Ihre Dateien.


Hoffentlich helfen Ihnen diese Informationen weiter. 
 
Beste Grüße
Arya



Arya
Forum-Moderator @ Dropbox
dropbox.com/support


Herz War dieser Beitrag hilfreich? Falls ja, so können Sie ein „Like“ hinterlassen.
:white_check_mark: Hat dieser Beitrag Ihr Problem gelöst? / hat er Ihre Frage beantwortet? Falls ja, so können Sie auf den 'Als Lösung akzeptieren' -Knopf klicken, um Anderen das Auffinden der Hilfe zu erleichtern.
:arrows_counterclockwise: Problem nicht gelöst? Fragen Sie mich direkt!
:books: Besuchen Sie unsere neuen Selbsthilfe-Seiten! https://help.dropbox.com/de-de/learn

Merlin2504
Helpful | Level 6
Gehe zu Lösung

Danke für ihre werbereiche lapidare Antwort, die aber Bestandskunden nicht zufriedenstellt. Es ist einfach eine Frechheit nach Jahren, wo euch die Bestandskunden ständig mit Kunden versorgt haben, jetzt die diese dafür zu bestrafen.

Wir werden nach solch einem Geschäftsgebaren kein positiver Werbeträger für euch sein.

Brauchen Sie mehr Unterstützung?
Who's talking

Hauptmitwirkende Nutzer bei diesem Beitrag

  • User avatar
    Merlin2504 Helpful | Level 6
  • User avatar
    Arya Dropbox Staff
  • User avatar
    ernstMreicher58 Super User
Was bedeuten die Nutzerebenen von Dropbox?