abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Ankündigungen
Update: Find information on Dropbox support during COVID-19 here
Close

Eine Frage stellen

Sie haben Fragen? Richten Sie sie an die Dropbox Community!

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Highlighted

Meine Dropbox ist upgeradet aber Nutzer erhalten Meldung zu wenig Speicherplatz zu haben.

Stufe 1
Stufe 1

Ich habe meine Dropbox auf ein Tera erweitert, um ein Projektordner mit andern Personen zu teilen.  Mittlerweile hat ein Nutzer die Meldung erhalten, dass er nicht genügend Speicherplatz auf seiner Dropbox habe, um meinen freigegebenen Ordner zu bearbeiten. Bisher bin ich davon ausgegangen dass mehrere Nutzer meinen erworbenen Speicher nutzen und dadurch ihren eigenen Speicher garnicht benötigen, bzw. sie ja über meinen Speicher arbeiten.

Meine Frage also, verstehe ich das Prinzip nicht oder  bringt der mir erworbene Speicherplatz tatsächlich nur mir persönlich etwas und die weiteren Nutzer müssen ihre Dropbox ebenfalls erweitern um meine Dateien zu bearbeiten? Macht doch eigentlich keinen Sinn oder? Die Idee ist ja dass ich einen Speicher habe, den man auch z.B. als Nicht-Dropboxnutzern teilen kann. Also, was mache ich, bzw. mein Nutzerteam falsch?

 

4 Antworten
Highlighted

Re: Meine Dropbox ist upgeradet aber Nutzer erhalten Meldung zu wenig Speicherplatz zu haben.

Stufe 1
Stufe 1

Ihr macht nichts falsch. Jeder muss genügend Speicher in der Dropbox frei haben um einem Ordner beizutreten, wenn nötig eben kaufen...

Highlighted

Re: Meine Dropbox ist upgeradet aber Nutzer erhalten Meldung zu wenig Speicherplatz zu haben.

Dropboxer
Dropboxer

Hi Remo,

leider muss ich da Michi zustimmen. Ein Upgrade für ein Konto ist nicht auf andere Konten übertragbar.

Ihr Dropbox-Speicherkontingent basiert auf dem Gesamtinhalt Ihrer Dropbox, einschließlich aller für Sie freigegebenen Ordner. Ein Dropbox-Konto kann nicht über das Speicherkontingent hinaus synchronisiert werden, d.h. ein 2-GB-Konto kann nur 2 GB Daten synchronisieren. Auch für Sie freigegebene Ordner nehmen Speicherplatz in Anspruch. Da jeder Nutzer eines freigegebenen Ordners die Dateien darin ändern oder neue Dateien hinzufügen kann, beansprucht der freigegebene Ordner Speicherplatz in den Konten aller Nutzer. Diese Regelung soll unter anderem verhindern, dass sich jemand unbegrenzten Speicherplatz verschafft, indem er Basic-Konten und freigegebene Ordner anhäuft.

Wenn Sie einen Ordner freigeben möchten, ohne das Speicherkontingent des Empfängers zu belasten, können Sie stattdessen einen Link zum Ordner verwenden. Über einen freigegebenen Link können Nutzer eine schreibgeschützte Kopie des Ordners aufrufen und herunterladen. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Artikel unseres Hilfecenters:

    https://www.dropbox.com/help/167

Wenn Sie mehr Speicherplatz benötigen, können Sie sich auf den folgenden Seiten informieren, wie Sie Bonus-Speicherplatz verdienen können:

– Holen Sie sich Bonus-Speicherplatz, indem Sie mehr über Dropbox herausfinden: https://

    www.dropbox.com/gs

– Holen Sie sich Bonus-Speicherplatz, indem Sie andere zu Dropbox einladen: https://

    www.dropbox.com/referrals

– Holen Sie sich Bonus-Speicherplatz, indem Sie anderen von Dropbox erzählen: https://

    www.dropbox.com/free

Wenn Sie sich für ein Speicherkontingent interessieren, das von mehreren Nutzern genutzt werden soll, empfehlen wir Ihnen ein Abo für Dropbox für Unternehmen. Auf unserer Website finden Sie weitere Informationen über Dropbox für Unternehmen:

    https://www.dropbox.com/business

Viele Grüße

Sofia

Highlighted

Re: Meine Dropbox ist upgeradet aber Nutzer erhalten Meldung zu wenig Speicherplatz zu haben.

Stufe 1
Stufe 1

Hallo zusammen. Der Thread hier ist zwar alt aber genau mein Thema.

Was ist denn jetzt der Nachteil für die anderen Nutzer ?
Wir haben ebenfalls ein Terrabyte für einen Nutzer freigeschaltet.

Bei den anderen wird angezeigt das die Dropbox voll wäre da sie ja nur 2gb haben.


Wenn jetzt der User mit den 2gb zb 10 gb in meinen Dropbox Ordner (1TB) hochlädt,

müsste es doch trotzdem bei mir ankommen oder ?

Highlighted

Re: Meine Dropbox ist upgeradet aber Nutzer erhalten Meldung zu wenig Speicherplatz zu haben.

Stufe 1
Stufe 1

Er wird vermutlich keine 10GB hochladen können, weil er eben nur 2 GB hat!

 

Du kannst 1 TB in den Ordner laden, weil du 1 TB hast. 

Der andere kann nur 2 GB davon empfangen/downloaden und auch nur 2 GB in den Ordner hochladen, da er nur 2 GB hat.

 

Die Lösung: Beide brauchen Dropbox Pro und haben damit dann 1 TB Speicher (nicht wie man meinen könnte 2 TB. Der Speicher addiert sich nicht!)

 

Mit Dropbox smarter arbeiten

Unsere Arbeitsweise verändert sich. Teilen und entdecken Sie in unserer Community neue Möglichkeiten, um mit Dropbox smarter zu arbeiten.

Klingt gut? Dann geht’s jetzt los!
Who's talking

Hauptmitwirkende Nutzer bei diesem Beitrag

Was bedeuten die Nutzerebenen von Dropbox?
Brauchen Sie mehr Unterstützung?