abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Ankündigungen
Update: Find information on Dropbox support during COVID-19 here
Close
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Highlighted

Upload - Begrenzung des Uploads durch den Uploader Account ?

Explorer | Level 4

Hallo zusammen.

folgendes Problem:

Ein Freund möchte mir ca. 8 GB Dateien (mehrere einzelne Dateien) auf meine Dropbox

(noch genug Platz frei) hochladen. Es handelt sich um mehrere Ordner.

Jetzt habe ich ihm in meiner Dropbox einen Ordner erstellt, und einen Freigabelink

mit Bearbeitungsrechten zugeschickt.

Das klappt auch alles perfekt, bis mein Freund bei ca. 2,5GB die Meldung erhält, die

Dropbox sei voll. Ich habe jetzt rausgefunden, das seine Dropbox nur 2,5GB

Gesamt Volumen beträgt.

Er lädt die Dateien nur über den Webbrowser hoch. Aber hier wird ja noch kein

Limit erreicht im Vergleich zur App.

Daher die Frage: muss das Volumen seiner Dropbox die Größe der hochzuladenden

Datei/Ordner Größe betragen, oder kann man das irgendwo abstellen ?

Danke,

Thomas

 

1 Antwort
Highlighted

Betreff: Upload - Begrenzung des Uploads durch den Uploader Account ?

Dropboxer
Dropboxer

Hallo @tigerdub,

vielen Dank für den neuen Beitrag und herzlich willkommen beim Dropbox Comminity-Forum.

Gerne erkläre ich die Angelegenheit für Sie: Ihr Dropbox-Speicherkontingent basiert auf dem Gesamtinhalt Ihrer Dropbox, einschließlich aller für Sie freigegebenen Ordner. Ein Dropbox-Konto kann nicht über das Speicherkontingent hinaus synchronisiert werden, d. h., ein 2-GB-Konto kann nur 2 GB Daten synchronisieren.

Wichtig: Auch für Sie freigegebene Ordner nehmen Speicherplatz in Anspruch. Da jeder Nutzer eines freigegebenen Ordners die Dateien darin ändern oder neue Dateien hinzufügen kann, beansprucht der freigegebene Ordner Speicherplatz in den Konten aller Nutzer.

Wenn Sie möchten, dass andere Nutzer Dateien in Ihr Dropbox-Konto hochladen können, ohne deren Kontingent zu belasten, können Sie eine Dateianfrage senden. Im Rahmen dieser Funktion kann ein Nutzer Dateien von anderen Nutzern anfordern und sie in sein Dropbox-Konto hochladen lassen.

Ich hoffe, dies hilft Ihnen weiter!

 

Beste Grüße




Astrid
Forum-Moderator @ Dropbox
https://dropbox.com/support


Herz War dieser Beitrag hilfreich? Falls ja, so können Sie ein „Like“ hinterlassen. 
 Hat dieser Beitrag Ihr Problem gelöst? / hat er Ihre Frage beantwortet? Falls ja, so können Sie auf den 'Als Lösung akzeptieren' -Knopf klicken, um Anderen das Auffinden der Hilfe zu erleichtern.
 Problem nicht gelöst? Fragen Sie mich direkt! 

Mit Dropbox smarter arbeiten

Unsere Arbeitsweise verändert sich. Teilen und entdecken Sie in unserer Community neue Möglichkeiten, um mit Dropbox smarter zu arbeiten.

Klingt gut? Dann geht’s jetzt los!
Who's talking

Hauptmitwirkende Nutzer bei diesem Beitrag

Was bedeuten die Nutzerebenen von Dropbox?
Brauchen Sie mehr Unterstützung?