abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Eine Frage stellen

Sie haben Fragen? Richten Sie sie an die Dropbox Community!

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Betreff: Dropbox läuft nicht

Verbindung und Synchronisierung bei Dropbox-Desktopanwendung

Peter Horowitz
New member | Level 2

Ich arbeite mit macOS 10.15.3 Catalina.

Vor einigen Tagen Dropbox instlliert.

•   Synchronisation läuft und läuft und .....

•   Fehlermeldung: keine Internetverbindung. Ihr Computer ist offline ..... (was nicht korrekt ist)

Was tun?

Besten dank für den Support.

Peter Horowitz

8 Antworten

Betreff: Dropbox läuft nicht

Werner
Dropboxer

Hallo @Peter Horowitz ,

 

danke für den neuen Beitrag und willkommen im Dropbox-Forum!

 

Eventuell ist die Verbindung zu Dropbox in Ihren Netzwerkeinstellungen blockiert. Bitte rufen Sie einmal probeweise unsere Webseite auf – können Sie auf diese Seite zugreifen oder wird diese ebenfalls blockiert?

 

Können Sie mir außerdem bitte einen Screenshot aller von Ihnen angesprochenen Punkte senden, damit ich mir das Problem genauer ansehen kann? Wenn Sie Fragen zum Erstellen eines Screenshots haben, so finden Sie hier weitere Informationen.

 

Beste Grüße



Werner
Forum-Moderator @ Dropbox
dropbox.com/support


Herz War dieser Beitrag hilfreich? Falls ja, so können Sie ein „Like“ hinterlassen. 
:white_check_mark: Hat dieser Beitrag Ihr Problem gelöst? / hat er Ihre Frage beantwortet? Falls ja, so können Sie auf den 'Als Lösung akzeptieren' -Knopf klicken, um Anderen das Auffinden der Hilfe zu erleichtern.
:arrows_counterclockwise: Problem nicht gelöst? Fragen Sie mich direkt! 
:books: Besuchen Sie unsere neuen Selbsthilfe-Seiten! https://help.dropbox.com/de-de/learn

Betreff: Dropbox läuft nicht

Seemann65
Explorer | Level 4

Guten Tag

Ich habe das gleiche Problem. Die App wird gestartet, aber bleibt im Verbindungsaufbau hängen.

Später kommt der Fehler das es keine Internetverbindung gibt, was aber nicht stimmt. Ich komme ohne Probleme auf die Dropbox Seite und kann mich auch da anmelden.

Ich habe auch schon die Firewal abgestellt und die FritzBox neu gestartet. Ohne Erfolg.

 

Schade, ich benötige den Zugang über die App dringend.

Grüße Uwe

 

Betreff: Dropbox läuft nicht

Seemann65
Explorer | Level 4

Hier noch ein Bild dazuDropBox.png

Betreff: Dropbox läuft nicht

Werner
Dropboxer

Hallo @Seemann65 ,

 

willkommen im Dropbox-Forum und danke für die neuen Beiträge! Es wurde von Ihnen ein Problem mit dem Verbindungsaufbau/Internetverbindung bei der Dropbox-Software angesprochen, Ihr Screenshot zeigt jedoch Dropbox beim Startvorgang der Software an sich.

 

Treten beide diese Fehler gleichzeitig auf? Oder abwechselnd? Wäre es möglich, noch eine Aufnahme von dem Verbindungsfehler zu sehen?

 

Beste Grüße



Werner
Forum-Moderator @ Dropbox
dropbox.com/support


Herz War dieser Beitrag hilfreich? Falls ja, so können Sie ein „Like“ hinterlassen. 
:white_check_mark: Hat dieser Beitrag Ihr Problem gelöst? / hat er Ihre Frage beantwortet? Falls ja, so können Sie auf den 'Als Lösung akzeptieren' -Knopf klicken, um Anderen das Auffinden der Hilfe zu erleichtern.
:arrows_counterclockwise: Problem nicht gelöst? Fragen Sie mich direkt! 
:books: Besuchen Sie unsere neuen Selbsthilfe-Seiten! https://help.dropbox.com/de-de/learn

Betreff: Dropbox läuft nicht

Seemann65
Explorer | Level 4

Hallo Werner

Also ich komme über den Verbindungsaufbau nicht hinaus. Fehler bekomme ich diesenDropboxfehler.PNG

Was ja nicht stimmt. Siehe Bild Netzwerkzugriff.

Was mir noch aufgefallen ist. Es lief bis vor einiger Zeit ohne Probleme. Ich kann leider nicht sagen seit wann es nicht mehr geht.

Bei meinen Selbstversuchen, habe ich die App neu installiert. Auch das hat mit dem normalen Installer nicht funktioniert.

Erst als ich den Dropbox 97.4.467 Offline Installer runtergeladen habe.

Und da komme ich aber auch nur bis zum Verbindungsaufbau.

 

Grüße

 

 

 

Betreff: Dropbox läuft nicht

Werner
Dropboxer

Hallo @Seemann65 ,

 

vielen Dank für die Rückmeldung mit dem Screenshot!

 

Verbindungsprobleme wie im vorliegenden Fall weisen normalerweise darauf hin, dass ein Antivirenprogramm, eine Firewall, ein Sicherheitsprogramm, ein Proxy oder ein VPN den Desktop-Client von Dropbox blockiert.

 

Wenn eines der aufgeführten Softwareprogramme ausgeführt wird, fügen Sie Dropbox bitte entweder zur Whitelist des entsprechenden Programms hinzu, entfernen Sie Dropbox von dessen Blacklist oder deaktivieren oder deinstallieren Sie das betroffene Programm vorübergehend, um mit der Problembehebung fortzufahren. Weitere Informationen über Firewalls finden Sie in diesem Hilfeartikel.

 

Der Dropbox-Client richtet mithilfe von SSL eine sichere Verbindung mit unseren Servern ein. Um die ordnungsgemäße Funktion zu gewährleisten, sollte die Systemzeit Ihres Rechners richtig eingestellt sein, und die Sicherheitsanwendungen sollten Dropbox die Verbindung mit den Servern gestatten. Weitere Informationen finden Sie in diesem Hilfeartikel.

 

Wenn Sie einen Proxy auf Ihrem Rechner oder in Ihrem Netzwerk eingerichtet haben, geben Sie Ihren Proxy-Host und die Port-Informationen in den Einstellungen der Dropbox-Desktop-Anwendung ein.

 

  1. Suchen Sie das Dropbox-Symbol und -Menü in der Taskleiste (Windows) bzw. Menüleiste (Mac/Linux)
  2. Klicken Sie unter Windows oder Linux mit der rechten Maustaste oder klicken Sie unter Mac auf das Symbol, um das Menü der Dropbox-Desktop-Anwendung zu öffnen
  3. Klicken Sie rechts neben dem Suchfeld auf Ihr Profilbild bzw. Ihre Initialen. (Windows/Mac)
  4. Wählen Sie aus dem Dropbox-Menü die Option „Einstellungen“ aus und danach das Untermenü oder den Tab „Proxys“

 

In den Dropbox-Proxy-Einstellungen können Sie den Proxy-Typ, den Server, den Port und die Anmeldeinformationen einstellen. Ein häufiger Proxy-Port ist zum Beispiel 8080.

 

Eventuell kann Dropbox keine Verbindung herstellen, weil die Proxy-Einstellungen Ihres Computers von anderen Programmen oder Ihrem Netzwerkadministrator geändert wurden. Wenn Sie Probleme mit der Verbindung haben und keinen Proxy-Server eingerichtet haben, rufen Sie bitte wie oben beschrieben den Einstellungsbereich in Dropbox auf und setzen Sie Ihre Proxy-Einstellungen auf „Kein Proxy“. Wenn Sie einen Proxy-Server eingerichtet haben, vergewissern Sie sich bitte, dass die Proxy-Einstellungen Ihres Systems noch korrekt sind.

 

Weitere Informationen zu Proxys finden Sie in diesem Dropbox-Hilfeartikel.

 

Wenn das Problem fortbesteht, kann es sein, dass es auf ein Antiviren- oder ein anderes Sicherheitsprogramm zurückzuführen ist, das verhindert, dass Dropbox eine Verbindung zu unseren Servern herstellt.

 

Deaktivieren oder deinstallieren Sie das Antiviren- oder Sicherheitsprogramm bitte vorübergehend und starten Sie Ihren Computer anschließend neu.

 

Wenn das Problem durch das vorübergehende Deaktivieren bzw. Deinstallieren Ihres Antiviren- bzw. Sicherheitsprogramms behoben wurde, sollten Sie diese Anwendungen so konfigurieren, dass sie Dropbox nicht blockieren, falls Sie sie erneut installieren bzw. aktivieren möchten.

 

Überprüfen Sie auch, ob die Verbindungseinstellungen Ihres lokalen Netzwerks den Zugriff auf Dropbox-Domains zulassen. Wenn Sie in einem Unternehmensnetzwerk arbeiten und sich nicht sicher sind, ob die Dropbox-Domains darüber zugänglich sind, erfragen Sie dies bei dem Netzwerkadministrator oder der IT-Abteilung Ihres Unternehmens. Die Liste der von Dropbox verwendeten Domains finden Sie in diesem Dropbox-Hilfeartikel.

 

Beste Grüße



Werner
Forum-Moderator @ Dropbox
dropbox.com/support


Herz War dieser Beitrag hilfreich? Falls ja, so können Sie ein „Like“ hinterlassen. 
:white_check_mark: Hat dieser Beitrag Ihr Problem gelöst? / hat er Ihre Frage beantwortet? Falls ja, so können Sie auf den 'Als Lösung akzeptieren' -Knopf klicken, um Anderen das Auffinden der Hilfe zu erleichtern.
:arrows_counterclockwise: Problem nicht gelöst? Fragen Sie mich direkt! 
:books: Besuchen Sie unsere neuen Selbsthilfe-Seiten! https://help.dropbox.com/de-de/learn

Betreff: Dropbox läuft nicht

Seemann65
Explorer | Level 4

Hallo Werner

Danke für Ihre Antwort, aber das bringt alles nichts.

Was ich nicht verstehe ist, es ging seit Jahren gut. Nie ein Problem.

Jetzt habe ich die letzten Windows Updates deinstalliert. Das Antivirus Programm gelöscht.

In der Firewal ist nichts gesperrt und Dropbox war in der Whitelist.

Ein Proxy habe ich nicht und der Rechner kann ins Netz.

Dropbox habe ich nun auch mal deinstalliert und alles neu gestartet.

Bei der Installation kommt nun folgender Fehler:

DropboxfehlerInstaller.PNG

Ich weis ehrlich nicht weiter.

Grüße

Betreff: Dropbox läuft nicht

Werner
Dropboxer

Hallo @Seemann65 ,

 

danke für Ihre Antwort mit dem erneuten Screenshot!

 

Ich schicke Ihnen nachfolgend unsere empfohlenen Schritte für solche Fälle. Der Vollständigkeit wegen, sowie zum Nutzen der anderen Forenteilnehmer, habe ich auch die Textstellen belassen, welche von Ihnen bereits angesprochen und überprüft wurden.

 

Verbindungsprobleme treten normalerweise dann auf, wenn die Verbindung durch einen Proxy, eine Firewall oder eine andere Art von Sicherheitsprogramm gestört wird. Eine falsche Datums- und Uhrzeitangabe auf Ihrem Computer kann Dropbox möglicherweise auch am Aufbau einer sicheren Verbindung hindern. Stellen Sie sicher, dass dies nicht der Fall ist, bevor Sie andere Bereiche prüfen.

 

Falls Datum und Uhrzeit auf Ihrem Rechner korrekt sind, prüfen Sie weitere Sicherheitsanwendungen. Dieser Hilfeartikel bietet Details zu den neuesten bekannten Problemen dieser Art

 

Falls Sie ein Antivirenprogramm bzw. eine Firewall verwenden, führen Sie bitte folgende Schritte aus:

 

  • Gewähren Sie „Dropbox“ (oder „Dropbox.exe“) Zugriff auf die Ports 80 (HTTP) und 443 (HTTPS)
  • Fügen Sie dropbox.com der Liste zugelassener Websites (Positivliste) hinzu und sorgen Sie dafür, dass Dropbox nicht auf der schwarzen Liste steht
  • Sie müssen *.dropbox.com und *.getdropbox.com zulassen, um auf alle Hosts in unserer Domain zugreifen zu können. Da sich unsere IP-Adressen ständig ändern, müssen Sie die Sperre auf Domainbasis aufheben
  • Einige Antivirenprogramme besitzen spezielle Funktionen, die den SSL-Verkehr scannen können. Lesen Sie sich die Dokumentation Ihres Anbieters durch und stellen Sie sicher, dass Sie Dropbox von der Liste ausschließen
  • Einige Firewalls fungieren auch als Proxys für Ihren Computer. Daher müssen Sie sie möglicherweise im Einstellungsbereich für Proxys hinzufügen, um eine Verbindung herstellen zu können.

 

Wenn Sie sich im Netzwerk eines Unternehmens/einer Bildungseinrichtung oder hinter einem Proxy befinden, stellen Sie sicher, dass Sie die Host- und Portinformationen Ihres Proxys über den Einstellungsbereich eingeben. Ein gängiger Port für Proxys ist 8080. Wenden Sie sich im Zweifelsfall aber an Ihren IT-Administrator.

 

Falls Sie jemals Norton-Dienstprogramme verwendet haben, müssen Sie das Norton Removal Tool ausführen, selbst dann, wenn Sie die Norton-Software bereits deinstalliert haben. Weitere Informationen erhalten Sie über diese zwei Links:

 

 

Wenn das Problem weiterhin besteht, teilen Sie uns bitte mit, welche Sicherheitsanwendungen Sie auf Ihrem Gerät ausführen, um sicherzustellen, dass keine Interaktion mit diesen Anwendungen besteht.

 

Beste Grüße

 


[Diese Diskussion wurde geschlossen. Wenn Sie eine ähnliche Frage haben, können Sie hier einen neuen Beitrag erstellen]



Werner
Forum-Moderator @ Dropbox
dropbox.com/support


Herz War dieser Beitrag hilfreich? Falls ja, so können Sie ein „Like“ hinterlassen. 
:white_check_mark: Hat dieser Beitrag Ihr Problem gelöst? / hat er Ihre Frage beantwortet? Falls ja, so können Sie auf den 'Als Lösung akzeptieren' -Knopf klicken, um Anderen das Auffinden der Hilfe zu erleichtern.
:arrows_counterclockwise: Problem nicht gelöst? Fragen Sie mich direkt! 
:books: Besuchen Sie unsere neuen Selbsthilfe-Seiten! https://help.dropbox.com/de-de/learn

Brauchen Sie mehr Unterstützung?