abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Eine Frage stellen

Sie haben Fragen? Richten Sie sie an die Dropbox Community!

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Dropbox löschrechte auf "Master System" entziehen

Dropbox löschrechte auf "Master System" entziehen

Payday
Explorer | Level 3

Hallo

 

ich syncronisiere meine Bilder und meine wichtigen Dokumente über Dropbox. Auf meinen Master (Heim PC) liegen die Dateien, welche ich auf anderen Geräten (zb Firmen PC, Handy, Ipad usw...) abrufen möchte. Die Dateien liegen dabei insgesamt 2x vor, einmal auf meinen PC und einmal auf der Dropbox.

 

Nun hatte ich es letztens, das die gesamte Dropbox gelöscht wurde. Warum? Keine Ahnung. Es war auch kein Hack oder sonstiges. Aber auf meinen PC waren die Dateien alle auch weg. Erstmal ein riesen Schreck, aber im Papierkorb der Dropbox lag alles noch drin.

Ich möchte nur, das die Dropbox die Dateien von meinen PC syncronisiert, nicht andersrum. Auf meinen PC hat die Software nichts zu löschen.

 

Wie geht das? Danke!

5 Antworten

ernstMreicher58
Super User

Dropbox ist ein Sync-Service, d. h. die DB-App beobachtet nur den Dropbox Ordner und synchroniseirt diesen mit dem DB-Ordner in der cloud.

Wenn Sie z.B. zu Hause einen privaten Rechner haben und im Büro einen Rechner, dann synchronisert Dropbox so, dass die cloud und beide Rechner synchron sind.

Sie ändern im Büro die Datei xxy -> DB synchronisiert/aktualisiert Datei xxy vom Bürorechner mit Datei xxy in der cloud.

Falls Ihr Heim-Rechner nicht ständig läuft (dann nämlich praktisch sofort) aktualisiert DB Ihre Datei xxy am Heimrechner wenn Sie diesen starten und DB startet. Selbstverständlich wird damit Ihre Datei xxy am Heimrechnert aktualisiert um mit der Version am Bürorechner (und der Cloud) synchron zu sein.

Haben Sie nur einen Rechner, ist nur dieser der "Master".

Was meinen Sie mit "im Papierkorb der Dropbox"??

Dropbox hat keinen definierten Papierkorb - man kann nur die gelöschten Dateien anzeigen.

Dateien werden allerdings von Dropbox nur als Synchronisations-Reaktion gelöscht. D.h. wenn Sie auf einem Ihrer mit der Dropbox verknüpften Rechner eine Datei im Dropbox-Ordner löschen, wird als Zeichen der Synchronisation diese Datei sowohl in der cloud als auch auf allen anderen synchronisierten Geräten (ausser Mobilgeräten) gelöscht.

Der Vorteil an Dropbox ist, dass diese gelöschten Dateien (je nach Akkount-Art) in der Regel 30 Tage erhalten bleiben und nicht wie am Desktoprechner durch "Entleeren" des Papierkorbs fast vollständig verloren sind.

Sollten Sie mit "im Papierkorb der Dropbox" den Papierkorb Ihres Desktop-Rechners meinen, so kann nur durch ein Mißgeschickt der Inhalt Ihrer Dropbox dort hin verschoben worden sein. Dropbox macht das nicht.




Falls Ihnen meine Antwort gefallen oder geholfen hat, können Sie mir ein "Kudo" (Like) geben oder "Als Lösung akzeptieren" anklicken.
If you like my answer or find it helpful you could give me a "Kudo" (Like) or click at "Accept as Solution"

Payday
Explorer | Level 3

Danke für die Antwort.

 

nochmal:

 

- Die Dateien auf der Dropbox im Internet (also der Onlinespeicher) wurde ohne mein Zutun komplett gelöscht. Warum? Keine Ahnung. Auf jeden Fall war niemand zu den besagten Zeitpunkt online, was die letzten Zugriffe belegt haben.

- Die Dropbox war also Online leer.

Und jetzt kommt der Knaller: Die Ordner auf den lokalen Rechner waren danach auch leer, war die Dropbox einfach syncronisiert hat.

Und das geht halt gar nicht! Das ist doch ein riesen Sicherheitsloch. Jemand löscht die Dropbox und plötzlich sind alle Dateien auf lokalen Rechnern gelöscht ?

 

Ich weiß, das ist im Prinzip das System eines Sync Services. Nur ich möchte ein Master System (mein Heimrechner), wo der Service halt nicht löschen darf.

Mit den Papierkorb der Dropbox meine ich Zwischenspeichern des Online Services, wo die Dateien drinen lagen. Die gesamte Onlinebox wurde gelöscht (ohne das jemand darauf zugegriffen hat) und danach wurde dann auf meinen lokalen Rechner ebenfalls alles gelöscht.

Damit wird die Sicherungssoftware selber zum gewaltigen Datenverlustrisiko.

ernstMreicher58
Super User

....bitte direkt an den Support wenden, um nachzuvollziehen, was da wirklich passiert ist.

 

https://www.dropbox.com/contact
oder
support@dropbox.com




Falls Ihnen meine Antwort gefallen oder geholfen hat, können Sie mir ein "Kudo" (Like) geben oder "Als Lösung akzeptieren" anklicken.
If you like my answer or find it helpful you could give me a "Kudo" (Like) or click at "Accept as Solution"

Payday
Explorer | Level 3

Die eigentliche Frage bleibt trotzdem. Gibt es eine Möglichkeit, das ein lokaler Rechner der Master ist und die Dropbox dort keinerlei Löschrechte bekommt oder nicht ?

Ich möchte Lokal meine Daten verändern und löschen. Die Dropbbox soll nur meine Änderungen übernehmen. Mehr nicht!

 

Ich habe nicht vor, von einen anderen Rechner irgendwas zu machen, um dann diese Änderungen auf meinen Privatrechner zu syncronisieren.

ernstMreicher58
Super User

So ist es!

DB ändert nur wenn der user etwas ändert:

user ändert am Desktoprechner --> dann wird in die cloud und gegebenenfalls auch auf andere Desktoprechner synchronisiert.

user ändert direkt in der cloud --> dann wird/werden der/die Desktoprechner aktualisiert.

 

DB ist ein Syncservice --> Änderungen werden synchronisiert.

Master ist der user - egal wo er Änderungen macht.

Nicht zu verwechseln mit einem Backup-Service; das geht eigentlich immer nur in eine Richtung (ausser bei Recovery)

 

 

[Diese Diskussion wurde geschlossen. Wenn Sie eine ähnliche Frage haben, können Sie hier einen neuen Beitrag erstellen]




Falls Ihnen meine Antwort gefallen oder geholfen hat, können Sie mir ein "Kudo" (Like) geben oder "Als Lösung akzeptieren" anklicken.
If you like my answer or find it helpful you could give me a "Kudo" (Like) or click at "Accept as Solution"
Brauchen Sie mehr Unterstützung?
Who's talking

Hauptmitwirkende Nutzer bei diesem Beitrag

  • User avatar
    ernstMreicher58 Super User
  • User avatar
    Payday Explorer | Level 3
Was bedeuten die Nutzerebenen von Dropbox?