abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Eine Frage stellen

Sie haben Fragen? Richten Sie sie an die Dropbox Community!

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Keine Freigaben mehr möglich

Highlighted

Keine Freigaben mehr möglich

New member | Level 2
New member | Level 2

Ich kann keine Freigaben für meinen Ordner erstellen, obwohl ich seit einer Woche keine Freigaben mehr erstellt habe. Es erscheint immer der Hinweis "Sie haben die maximale Anzahl von Freigaben erreicht. versuchen Sie es in 24 Stunden noch einmal". Was ist zu tun?

4 Antworten
Highlighted

Betreff: Keine Freigaben mehr möglich

Dropboxer
Dropboxer

Hallo @baalsenblau,

 

vielen Dank für den neuen Beitrag und herzlich willkommen beim Dropbox Forum!

 

Normalerweise tritt dieses Problem auf, weil Sie Ihr tägliches Bandbreitenlimit überschritten haben. Da dieses Problem jedoch eine Woche lang besteht, müssen wir dies gemeinsam untersuchen.

 

Daher habe ich Ihnen eine E-Mail an die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse gesendet. Beantworten Sie einfach darauf und ich werde dieses Problem mit unseren Experten überprüfen.

 

 

Beste Grüße!




Astrid
Forum-Moderator @ Dropbox
https://dropbox.com/support


Herz War dieser Beitrag hilfreich? Falls ja, so können Sie ein „Like“ hinterlassen. 
 Hat dieser Beitrag Ihr Problem gelöst? / hat er Ihre Frage beantwortet? Falls ja, so können Sie auf den 'Als Lösung akzeptieren' -Knopf klicken, um Anderen das Auffinden der Hilfe zu erleichtern.
 Problem nicht gelöst? Fragen Sie mich direkt! 

Highlighted

Betreff: Keine Freigaben mehr möglich

Explorer | Level 3

Hallo! Ich habe genau das gleiche Problem. Der Support meinte, ich hätte die 200gb Traffic überschritten. Das kann auch mit älteren Links passieren. Die Strafe dafür ist ein 24-ständiges Sharing-Verbot. (ohne jegliche Vorwarnung beim Up- oder Download)
- nirgendwo bei Dropbox hatte ich zuvor gelesen, dass es diese Beschränkung gibt, sonst hätte ich mich längst nach einem anderen Anbieter umgesehen. Ich bin seit 10 Jahren bei Dropbox und zahle dafür- jetzt allerdings bin ich komplett von den Service enttäuscht worden. An Kunden freigegebene Links waren nach kurzer Zeit nicht mehr erreichbar und die Kunden beschwerten sich. Ich musste innerhalb kürzester Zeit einen anderen Uploadservice finden und die Dateien nochmal hochladen.

Einem Bekannten ging es ähnlich. Allerdings ist er bereits nach dem Upload von 50GB für 1-2 Tage gesperrt worden. Unberechenbar.

Ein professionelles Arbeiten mit Dropbox ist durch solche Restriktionen nicht mehr möglich.

Highlighted

Betreff: Keine Freigaben mehr möglich

Explorer | Level 3

Hallo, ich habe das selbe Problem - wie komme ich an eine Lösung. Danke

Highlighted

Betreff: Keine Freigaben mehr möglich

Dropboxer
Dropboxer

Hallo zusammen,

 

vielen Dank für die neuen Beiträge!

 

@Martin28 @ mambo : Da wir dieses Problem nicht im Forum lösen können, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. Dies können Sie über den folgenden Link machen:

 

https://www.dropbox.com/support 

 

Wenn Sie keine Option zum Erstellen eines Tickets sehen, öffnen Sie diese Seite in einem privaten Browserfenster, damit Sie von Dropbox abgemeldet sind:
 
https://www.dropbox.com/support/sign-in-issues


Füllen Sie einfach das Formular aus, um ein Ticket zu erstellen.

 

 

Beste Grüße




Astrid
Forum-Moderator @ Dropbox
https://dropbox.com/support


Herz War dieser Beitrag hilfreich? Falls ja, so können Sie ein „Like“ hinterlassen. 
 Hat dieser Beitrag Ihr Problem gelöst? / hat er Ihre Frage beantwortet? Falls ja, so können Sie auf den 'Als Lösung akzeptieren' -Knopf klicken, um Anderen das Auffinden der Hilfe zu erleichtern.
 Problem nicht gelöst? Fragen Sie mich direkt! 

Mit Dropbox smarter arbeiten

Unsere Arbeitsweise verändert sich. Teilen und entdecken Sie in unserer Community neue Möglichkeiten, um mit Dropbox smarter zu arbeiten.

Klingt gut? Dann geht’s jetzt los!
Who's talking

Hauptmitwirkende Nutzer bei diesem Beitrag

Was bedeuten die Nutzerebenen von Dropbox?
Brauchen Sie mehr Unterstützung?