abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Ankündigungen
Update: Find information on Dropbox support during COVID-19 here
Close
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Windows Server 2012 synchronisiert einmalig und dann nicht mehr.

Christian F.16 New member | Level 2
New member | Level 2

Hallo allerseits,

ich habe in unserem Büro seit kurzem einen neuen Dateiserver, der unter Windows Server 2012 läuft (Keine Domäne nur Workgroup). Wie schon zuvor auf unserem alten Server (lief mit Windows XP) sollen alle Dateien mit der Dropbox synchronisiert werden.

Mit Start des Dopboxdienstes funktioniert dies auch regelmäßig. Wenn wir dann allerdings Dateien ändern oder neu abspeichern, werden diese nicht synchronisiert, Eine Fehlermeldung gibt es nicht, beim Dropboxsymbol in der Taskleiste bleibt der grüne Haken.

Wenn ich in den Einstellungen die Synchronisierung manuell anhalte und anschließend wieder neu starte, werden alle zwischenzeitlich geänderten Dateien synchronisiert, doch dann passiert wieder nichts.

Wie kann ich die permanente Synchronisierung aktivieren?

Grüße

Christian

3 Antworten

Re: Windows Server 2012 synchronisiert einmalig und dann nicht mehr.

Dropboxer
Dropboxer

Hallo Christian,

Dropbox kann auch auf einem Computer mit Serverbetriebssystem ausgeführt werden. Da es sich bei Dropbox jedoch eher um ein nutzergesteuertes System und nicht um einen Dienst handelt, muss das Nutzerkonto durchgehend angemeldet bleiben, damit Dropbox korrekt synchronisiert wird.

Wenn das Konto nicht durchgehend angemeldet bleiben kann, müssen Sie Dropbox als Dienst installieren. Hier finden Sie eine Anwendung, die Ihnen dabei helfen kann:

http://www.coretechnologies.com/products/AlwaysUp/

Diese Methode wird jedoch nicht von Dropbox unterstützt und wir können keinen Support dafür bieten. 

Des Weiteren kann Dropbox zwar auf einem Serverbetriebssystem ausgeführt werden, aufgrund der Interaktionen der Dropbox-Anwendung mit dem Dropbox-Ordner empfehlen wir jedoch, den Dropbox-Ordner oder darin enthaltene Ordner nicht über das lokale Netzwerk freizugeben oder für andere serverspezifische Funktionen zu verwenden.

Wenn Sie einen Dropbox-Ordner über das lokale Netzwerk freigeben, um mehreren Benutzern den Zugriff und die Zusammenarbeit an denselben Ordnerpfaden oder Dateien zu ermöglichen, können Berechtigungs- und Synchronisierungsprobleme auftreten, für die wir keinen Support bieten können. Daher sollte nur ein einziges Benutzerkonto auf einen Dropbox-Ordner zugreifen, der sich auf demselben Laufwerk wie das Benutzerkonto oder auf einem physisch angeschlossenen Laufwerk befindet.

Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter!

Re: Windows Server 2012 synchronisiert einmalig und dann nicht mehr.

Arvid S. Stufe 1
Stufe 1

Hallo zusammen,

ich habe das gleiche Problem mit meiner Dropbox, allerdings nutze ich diese nicht wie in oben genanntem Fall auf einem Server sondern auf Windows 7 Ultimate 64 Bit. Es geht hier um meinen Geschäfts-PC der an einer Domäne angemeldet ist. Ich bin der einzige Benutzer dieses Computers.

An meinem privaten PC (auch Win 7 Ultimate 64 Bit) sowie auf meinem Handy (Galaxy S4 mit Android Lollipop) funktioniert die Synchronisation problemlos, nur an meinem Geschäfts-PC habe ich genau die selben Probleme wie Christian F. auf seinem Server.

Wie könnte ich das beheben? Jemand eine Idee?

Grüße,
Arvid

Re: Windows Server 2012 synchronisiert einmalig und dann nicht mehr.

Dropboxer
Dropboxer

Hallo Arvid,

bitte kontaktieren Sie uns direkt auf https://www.dropbox.com/support und lassen Sie uns den Namen des Computers wissen, um den es sich handelt.

Vielen Dank!

Mit Dropbox smarter arbeiten

Unsere Arbeitsweise verändert sich. Teilen und entdecken Sie in unserer Community neue Möglichkeiten, um mit Dropbox smarter zu arbeiten.

Klingt gut? Dann geht’s jetzt los!
Who's talking

Hauptmitwirkende Nutzer bei diesem Beitrag

Was bedeuten die Nutzerebenen von Dropbox?
Brauchen Sie mehr Unterstützung?